Endlich wieder ein Sieg

2. Herren • 2. Kreisklasse A 01.10.2019

Nach der bitteren 0:4 Niederlage Heim gegen den RSV Achtum, ging es für uns zu TuS Holle-Grasdorf.

 

Mit einiger Positionswechseln ging Trainer Raphael Getzschmann in dieses Spiel.

Bereits in der 11. Spielminute machte sich dies auch bezahlt. Unsere Kapitän Mourad erobert den Ball am Mittelkreis und spielt den Ball in den Lauf von Furkan der im 1 gegen 1 mit dem Torwart, den Ball ins flach ins lange Eck schießen kann.

Leider konnte diese Führung nicht lange gehalten werden. In der 24. Minute gab es einen sehr fraglichen Freistoß für Holle-Grasdorf.

Der Ball wird in den Strafraum geschlagen und unser Ersatztorwart Dastin der sich bereit erklärt hat ins Tor zu gehen, da unser eigentliche Torwart fehlte, kann er den Ball nicht festhalten und der Ball fällt vor die Füße eines Gegenspielers der den Ball ins Tor schießen kann.

In der 36. Minute konnten wir wieder in Führung gehen. Nino spielt einen klasse Seitenwechsel auf Furkan der erneut vor dem Tor die nerven behält und das 1:2 erzielt.

Pünktlich zum Halbzeitpfiff konnte Holle-Grasdorf den Ausgleich erzielen.

 

So ging es mit einem 2:2 in die Halbzeit. Und gerade zur richtigen Zeit kam unser Torwart Moritz zur zweiten Halbzeit und ging ins Tor.

 

DJK startete auch gut in die zweite Halbzeit bereits in der 54. Minute konnten wir erneut in Führung gehen. Nach einer klasse getretenen Ecke von Furkan, kann Pierre Luca seine Kopfballstärke unter Beweis stellen und Köpft den Ball ins Netz zur 2:3 Fürhurng.

 

Bis es dann in der 75. Minute zu einer kuriosen Entscheidung kommt. Nach einem klaren Stürmerfoul in unserem 16er gegen Aykut. Der klar geschubst wurde und gerade noch über unseren Torwart Moritz springen kann, verliert er die nerven und schubst sein Gegenspieler, der in Neymar Manier lässt sich sehr theatralisch Fallen und bekommt einen Elfmeter.

Moritz entscheidet sich für die Falsche Ecke und Holle-Grasdorf kann den erneuten 3:3 Ausgleich erzielen.

Doch wir ließen uns von dem erneuten Ausgleich nicht beeindrucken und in der 90. Minute war es wieder Furkan der den Ball im 16er annimmt, sich aufs Tor dreht und den Ball aus der Drehung direkt ins Tor hämmert.

Furkan war somit an all unseren 4 Toren beteiligt und sicherte uns die 3 Punkte!

 

Unsere nächstes Spiel findet am Sonntag, 06.10.2019 statt. Es geht bei uns an der Lucienvörder Allee 8 gegen den SC Itzum.

Anstoß ist um 13.00 Uhr wir hoffen das Ihr uns dort wieder so super Unterstützt!

 

TuS Holle-Grasdorf

3 : 4

DJK BW Hildesheim 2

Sonntag, 29. September 2019 · 15:00 Uhr

2. Kreisklasse Hildesheim Staffel A · 09. Spieltag

Startaufstellung

Cookie-Hinweis

Diese Website verwendet Cookies gemäß unserer Datenschutzerklärung, um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Weitere Details zur Nutzung und Deaktivierung von Cookies erfahren Sie hier.

Einverstanden

Cookie-Informationen

Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen. Es werden keine der so gesammelten Daten genutzt, um Sie zu identifizieren oder zu kontaktieren.

Cookies sind kleine Dateien, die lokal auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese Dateien können keinen Schaden an Ihrem Computer anrichten.

Besuchen Sie die Internetseite des Bundesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit, um mehr über Cookies und lokalen Speicher zu erfahren.

Wenn Sie keine Cookies durch diese Website speichern lassen möchten, können Sie dies direkt in Ihrem Browser einstellen. Wie dies für Ihren Brwoser funktioniert, erfahren Sie bei Klick auf den jeweiligen, nachfolgenden Button.